Herzlich Willkommen auf der Internetseite des MGV „Frohsinn“ Steinferenz

Kartenvorverkauf

Im Mittelpunkt des Adventskonzertes steht die zeitgenössische lettische Kantate „In nativitate Domini“ von Rihards Dubra stehen. Das Werk ist jeder Hinsicht außergewöhnlich und wurde selten aufgeführt. Es ist üppig orchestral besetzt (mit Flöte, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Harfe und komplexer Percussion) und klanglich sehr besonders – das Ohr des/der ZuhörerIn wird durch lettische Harmonik und Rhythmik, sowie eingängige Melodiephrasen gefordert und überrascht.